Die Nachkalkulation

Alles unter Kontrolle mit der Nachkalkulation.

Verschaffen Sie sich im projektbezogenen Nachkalkulationskonto mit dem "Soll-Ist-Vergleich" schnell einen Überblick, wie das Projekt gelaufen ist.

Die Ist-Daten erfassen Sie bequem in der Schnellerfassung oder direkt in dem Nachkalkulationskonto.

Über die Lohnerfassung können Sie die Stundenbelege schnell eingeben und den entsprechenden Projekten bzw. Nachkalkulationskonten zuweisen.

Sie können Artikelbuchungen direkt auf die Positionen des Nachkalkulationsbeleges buchen oder Eingangsrechnungen dem Projekt zuweisen.

Erstellen Sie einfach Mitarbeiter- und projektbezogene Auswertungen sowie detaillierte Soll-Ist-Vergleiche und drucken diese anschließend aus.

Zum Seitenanfang